2018 Der verkaufte Großvater

Regie Elke Patrizia Frick

Der schlitzohrige Großvater macht dem armen Kreithofer das Leben schwer. Unter seinen Streichen haben nicht nur er und sein Sohn Luis zu leiden, vor allem auf die Magd Zenz hat es der Großvater abgesehen. Der Haslinger hätte aber gerne genau so einen Großvater und in seiner Not verkauft ihm der Kreithofer den Großvater. Schon bald zeigt sich aber, dass Haslinger nicht aus Nächstenliebe handelt, sondern es nur auf das angebliche Erbe des Großvaters abgesehen hat. Doch da hat er die Rechnung ohne den Großvater gemacht. Wer dann den Großvater beerbt, das bleibt bis zum Schluss sein Geheimnis…